Nackenschmerzen (Schmerzen im Nacken)


Hals | Rheumatologie | Nackenschmerzen (Schmerzen im Nacken) (Symptom)


Beschreibung

Hals-Schmerz (oder zervikaler Schmerz) ist ein häufiges Problem mit zwei Dritteln der Bevölkerung, die Hals-Schmerz an einem Punkt in ihren Leben hat. Eck-Schmerz kann aus einigen der Strukturen im Hals kommen einschließlich: Gefäß-, Nerv, Atemweg, digestiv, und Muskulatur / Skelett- oder von anderen Gebieten des Körpers verwiesen werden. Beispiele von allgemeinen Bedingungen, die Hals-Schmerz erzeugen, sind degenerative Scheibe-Krankheit, Hals-Beanspruchung, Hals-Verletzung solcher als im Peitschenhieb, einer herniated Scheibe oder einem gequetschten Nerv.

Ursachen

Hals-Schmerz kann aus allgemeinen Infektionen wie Virus-Infektion der Gurgel kommen, zu Lymphdrüse-Schwellung und Hals-Schmerz führend. Hals-Schmerz kann auch aus seltenen Infektionen, wie Tuberkulose der Hals- und Knochen-Infektion des Dornes im Hals (Knochenmarkentzündung und septischer discitis), und Gehirnhautentzündung (häufig begleitet durch die Hals-Steifkeit) kommen.

Hals-Schmerz kann auch wegen Bedingungen sein, die direkt die Muskeln des Halses, wie fibromyalgia und Polymuskelschmerz rheumatica betreffen. Mehr Ursachen schließen schlechte Schlafhaltung, Schiefhals, Kopfverletzung, Gelenkrheumatismus, Carotidynia, angeborene Halsrippe, Mononukleose, Röteln, bestimmte Krebse, ankylosing spondylitis, Halsdorn-Bruch, Speiseröhrentrauma, subarachnoid Blutung, Lymphknotenentzündung, Schilddrüse-Trauma und tracheal Trauma ein.

Diagnose und Behandlung

Diagnose ist schwierig, gestützt allein auf der klinischen Untersuchung zu machen, so werden es notwendige radiologische Untersuchungen, manchmal MRI, CT Ansehen, Elektromyogramm sein (Muskeltätigkeit registrierend), Blutproben für Zeichen der chronischen Entzündung oder Infektion und nötigenfalls einer Untersuchung von einem medizinischen Facharzt-Krankengymnasten, Rheumatologe, Neurologen oder Orthopäden.

Die Behandlung des Hals-Schmerzes hängt von seiner genauen Ursache ab. Behandlungsoptionen schließen Rest, Hitze oder kalte Anwendungen, Traktion, weiche Kragen-Traktion, physische Therapie ein.

...