Magenschmerz (Brechreiz )


Bauch | Allgemeine Praxis | Magenschmerz (Brechreiz ) (Symptom)


Beschreibung

Magen-Schmerz und Brechreiz sind die Schmerzen, die im Gebiet zwischen der Brust und Leiste häufig gefühlt sind, genannt das Magen-Gebiet oder den Bauch. Zum Beispiel kann eine Person Schmerz fühlen, wenn er oder sie schwer Unterleibs-hat oder Magen Benzin wegen Virengastroenteritis befestigt. Manchmal, lebensbedrohende Bedingungen wie Krebs des Kolons oder frühe Blinddarmentzündung, kann nur milden Schmerz oder keinen Schmerz verursachen.

Ursachen

Der Schmerz kann verallgemeinert werden, was bedeutet, dass eine Person es mehr als Hälfte des Abdomens fühlt. Das ist für ein Magen-Virus, Verdauungsstörung oder Benzin typischer. Wenn der Schmerz intensiver wird, kann er durch eine Verstopfung der Eingeweide verursacht werden.

Der Schmerz wird in nur einem Gebiet des Abdomens gelegen. Es ist wahrscheinlicher, dass dieser Typ des Schmerzes ein Zeichen eines Problems mit einem Organ wie der Appendix, Gallenblase oder Magen ist. Der Schmerz des Darmkatarrhs (krampfhaft) ist gewöhnlich nicht ernst und ist wahrscheinlicher wegen Benzins und bloating. Häufig wird von Diarrhöe gefolgt. Die beunruhigendsten Zeichen schließen Schmerz ein, der vorkommt, meistenteils dauert mehr als 24 Stunden oder wird durch Fieber begleitet.

Darmkatarrh ist Schmerz, der in Wellen kommt, gewöhnlich beginnt und plötzlich, und häufig intensiv endet. Nierensteine und Gallensteine sind häufige Gründe dieses Typs des Unterleibsschmerzes. Die weniger ernsten Ursachen des Unterleibsschmerzes schließen ein: Konstipation, reizbares Darm-Syndrom, Allergien oder Intoleranz zu Medikamenten (wie Milchzucker-Intoleranz), Nahrungsmittelvergiftung oder Magen-Grippe.

Diagnose und Behandlung

Ein Behandlungsplan wird abhängig von Bedingung angenommen, unter der der Patient leidet. Zum Beispiel schließt die Behandlung für Magen-Schmerz Medikamente wie Antibiotika ein, die von Leuten genommen werden, die mit Magenkatarrh oder IBD diagnostiziert sind, um die Bakterien zu töten, die dafür verantwortlich sind, Magen-Schmerz und Brechreiz zu verursachen. Eines der besten Heilmittel gegen Magen-Schmerz im Falle Gallensteine, schließt das Trinken von viel Wasser ein, um sie natürlich zu entfernen. Chirurgische Heilverfahren können verwendet werden, um Gallensteine zu entfernen, wenn der Schmerz unerträglich ist. Im Großen und Ganzen ist das Aufrechterhalten einer gesunden Diät, niedrig in Fetten, ebenso wichtig, um diese Magen-Probleme zu überwinden.

...