Transpiration


Haut | Dermatologie | Transpiration (Symptom)


Beschreibung

Transpiration ist die Tat, Flüssigkeit von der Haut durch die Schweißdrüsen zu verbergen. Diese sind kleine röhrenförmige Drüsen, die innerhalb und unter der Haut (subkutanes Gewebe) gelegen sind. Schweiß ist eine klare farblose Flüssigkeit, acidic mit einem eigenartigen Geruch. Es enthält einige Fettsäuren und Mineralsache, und es wird auch Schweiß genannt. Schweiß wird hauptsächlich unter den Armen, Füßen und Hohlhänden der Hände erzeugt. Wenn Schweiß-Mischungen mit Bakterien auf der Haut Geruch verursachen können.

Das Baden regelmäßig und das Verwenden von Antitranspiranten oder Deodoranten können helfen, Geruch zu kontrollieren. Zu wenig schwitzend (Schweißlosigkeit) kann Leben gefährdet stellen, weil der Körper heißlaufen kann. Unter den Ursachen der Schweißlosigkeit schließen Wasserentzug, Brandwunden und einige Hautstörungen und Nerven ein.

...