Phonische Tics (vokale Tics)


Mund | Neurologie | Phonische Tics (vokale Tics) (Symptom)


Beschreibung

Akustische Ticks sind unwillkürliche Töne, die durch bewegende Luft durch die Nase, den Mund oder die Gurgel erzeugt sind. Sie können abwechselnd wörtliche Ticks oder stimmliche Ticks genannt werden, aber die meisten Diagnostiker ziehen den Begriff akustische Ticks es vor, den Begriff zu widerspiegeln, dass die Stimmbänder an allen Ticks nicht beteiligt werden, die Ton erzeugen.

Die Ausbrüche können (kontrolliert) oder halbfreiwillig sein freiwillig (als Antwort auf einen Impuls vorkommend, der größtenteils außer der Kontrolle einer Person ist). Es fängt unwillkürlich an (oder halbfreiwillig) sind eine Eigenschaft von bestimmten neurologischen Krankheiten, die durch andere Typen von Ticks, unwillkürlichen Bewegungen charakterisiert sind.

Ursachen

Das klassische Beispiel ist Syndrom von Tourette, aber andere neurologische Störungen können auch zu stimmlichen Ausbrüchen führen. Psychiatrische Krankheiten wie Schizophrenie können stimmliche Ausbrüche als ein Symptom und einige Menschen haben, die Demenz haben, oder andere Formen des Gehirnschadens können Ausbrüchen stimmliches Aussehen in der Form von nicht kontrollierten oder schlecht geregelt zeigen. Alkohol und andere Rauschgifte können auch zu einer Verschlechterung des Verhaltens und der Kontrolle führen, die manchmal zu stimmlichen Ausbrüchen führt.

...