Ohrdruck


Hals, Nase | HNO-Heilkunde | Ohrdruck (Symptom)


Beschreibung

Eine schnelle Änderung in der Höhe und so dem Luftdruck wird über das Trommelfell durch eine normalerweise fungierende Eustachische Röhre gleichgemacht. Eine gesunde Tube öffnet sich oft und weit genug, diese Änderungen im Luftdruck gleichzumachen.

Ursachen

Der Druck im Ohr wird deshalb durch ein Stören der Eustachischen Röhre verursacht. Die Eustachische Röhre verbindet das Mittelohr mit dem Rücken der Nase. Die primäre Funktion der Eustachischen Röhre ist, den Mittelohrraum zu ventilieren, sicherstellend, dass sein Druck an fast dem normalen umgebenden Luftdruck bleibt.

Die sekundäre Funktion der Eustachischen Röhre ist, irgendwelche angesammelten Sekretionen, Infektion oder Schutt vom Mittelohrraum zu dränieren. Es öffnet sich und schließt, wenn eine Person schluckt oder gähnt, dem Druck erlaubend, zwischen dem Mittelohr und der Außenwelt auszugleichen. Wenn es richtig nicht arbeitet, entwickelt sich negativer Druck im Mittelohr, das Ohr lassend, sich blockiert fühlen.

Die teilweise oder ganze Verstopfung der Eustachischen Röhre kann Sensationen des Knallens, des Klickens und der Ohr-Fülle verursachen und sich gelegentlich zu schwerem Ohrschmerz mäßigen. Häufige Gründe für Probleme der Eustachischen Röhre schließen ein: Allergien, Kälte. Sinus-Infektionen, barotraumas (Verletzung zum Ohr von Änderungen im atmosphärischen Druck)

Wenn die Eustachische Röhre streng verschlechtert wird, kann sich Flüssigkeit im Mittelohr entwickeln. Das veranlasst das Gehör abzunehmen. Eine Mittelohr-Infektion kann dasselbe machen. Nachdem sich die Infektion klärt, kann die Verstopfung weitergehen, bis die Eustachische Röhre zurück zum normalen ist.

Schmerz und um das Kiefergelenk (temporomandibulares Gelenk) schwellend, verursacht häufig eine blockierte Sensation im Ohr. Die genaue Ursache dieser Sensation ist nicht klar. Eine Änderung im Gehör, wie plötzlicher hörender Verlust, kann auch sich das Ohr blockiert fühlen lassen. Die Bedingung hat Otosklerose genannt (anomale Bildung des schwammigen Knochens im Ohr) kann jemandes Gehör blockieren. ...