Trauma


Kopf | Psychiatrie | Trauma (Symptom)


Beschreibung

Es wird allgemein psychisches Trauma ein Ereignis genannt, das tief der Sozialfürsorge oder dem Leben einer Person, demzufolge dieses Ereignisses auf dem Gerät oder der geistigen Struktur oder dem emotionalen Leben davon droht.

Ursachen

In Bezug auf die Psychiatrie wird Trauma indirekt definiert, als eine direkte persönliche Aussetzung von einem Ereignis, das wirkliche oder potenzielle Drohung der ernsten oder Todesverletzung oder andere Drohungen gegen die persönliche physische Integrität einschließt, oder das Zeugen eines Ereignisses, das Tod, Verletzung oder Drohung gegen die physische Integrität einer anderen Person einschließt, oder erfahren über den unerwarteten oder gewaltsamen Tod, die ernste Verletzung, die Drohung des Todes oder der Verletzung, die von einem Familienmitglied oder anderen nahen Beziehungen erfahren ist. Die Reaktion der Person auf das Ereignis muss mit intensiver Angst, Sinn der Unfähigkeit verbunden sein, Kontrolle oder Angst auszuüben. In Kindern muss die Reaktion mit aufgelöstem oder begeistertem Verhalten verbunden sein.

...