Visuelle blinkende Lichter


Augen | Ophthalmologie | Visuelle blinkende Lichter (Symptom)


Beschreibung

Blitze sind Seheffekten, wo eine Person plötzliche Blitze des Lichtes sieht. (Weil Blitze von warmen Gefühlen heiße Blitze sehen. ) Sind einige der Effekten blinkenden Lichtern, einem Kreisbogen des Lichtes ähnlich, oder aufgelegt zu sein, dass eine Glühbirne gerade auf und von in der Peripherie der Vision geblinkt hat.

Blitze brauchen unmittelbare medizinische Diagnose durch einen Augenfacharzt wegen der Gefahr der schweren Retinaablösung, die Visionsverlust verursachen kann. Jedoch sind andere Ursachen von Blitzen (und Landstreicher) üblicher als Retinaablösung wie Glasabstand wegen des Alterns.

Ursachen

Blitze werden durch die unpassende Anregung der Netzhaut des Auges, oder den Sehnerv verursacht, den das Gehirn als Licht interpretiert. Blitze können auf der Bewegung des Auges, solcher als im Glasabstand vorkommen, wo das gläserne die Netzhaut- und Augenbewegung anzieht, verschlimmert die Wirkung.

Landstreicher werden häufig mit Sehlandstreichern vereinigt, wo die Person Punkte, Punkte, Linien, Wolken oder Spinngewebe vor den Augen sieht. Landstreicher sind auch ein Symptom von der ernsten Krankheit wie Retinaablösung, aber es gibt weniger ernste Möglichkeiten auch. Irgendwelche Landstreicher oder Blitze brauchen unmittelbare medizinische Diagnose durch einen Augenfacharzt.

...