Weiße Schuppen der Kopfhaut


Kopf | Dermatologie | Weiße Schuppen der Kopfhaut (Symptom)


Beschreibung

Schuppen sind das Kopfhautschuppen wird dass einige Flocken auf dem Haar, dem Hals und den Schultern beobachtet.

Ursachen

Schuppen werden durch eine Form der Hautbedingung genannt Ekzem verursacht, das übermäßigen flaking der Kopfhaut von normalen Zellen verursacht. Änderungen im hormonalen Status und Änderung von einer Jahreszeit zu einem anderen erschweren den Schmerz. Allgemeine Symptome sind Flocken weißes, öliges oder trockenes Haar, kann Schultern und das Kopfhaut-Jucken beobachtet werden. Der Kopf kann entweder übermäßig trocken oder übermäßig ölig sein.

Schuppen sind in der Form der Filmhaut, sich aus Eliminierung von oberflächlichen Hautschichten ergebend. Wenn der Körper Haut verliert und die Kopfhaut durch diesen Prozess betroffen wird, als jeder andere Körperteil ein beunruhigendes Zeichen ist. Abhängig von dem ein Teil des Körpers Hautentzündung gegenübersteht, sind Schuppen in der Form von kleinen Skalen trocken (Kopfhaut zeigt keine Reizung, oder Röte) oder schwerere und dichtere Skalen (wird Kopfhaut mit roten Punkten gesprenkelt), die bei den Leitungen bleiben, die Haaröl ansammeln, Kosmetik und Haarsorge-Produkte bleibt.

Der häufigste Grund ist die flaking Kopfhaut; Seborrheic Hautentzündung ist ein Ausschlag, der übermäßigen flaking der Kopfhaut verursacht. Die Ursache ist noch unbekannt; der foliculitis ist ein mikroskopischer Fungus, der gewöhnlich in Gebieten von Hautfett vorkommt. Leute, die sich mit Schuppen befassen, haben ein Problem mit diesem Fungus. Da die epidermal Schicht unaufhörlich erneuert wird, werden Zellen äußer und die flockigen Toten gestoßen. In den meisten Menschen sind diese Flocken der Haut zu klein, um sichtbar zu sein. Jedoch vergrößern bestimmte Bedingungen Zellerneuerungsrate besonders auf der Kopfhaut. Für Leute mit Schuppen können Hautzellen in 2-7 Tagen reif werden, um die Dauer eines Monats in gesunden Personen zu beseitigen.

Risikofaktoren für Schuppen schließen ein: Chronische Krankheit, junges und mittleres Alter, weil Leute alt werden, zeigt keine Schuppen noch für einige Menschen das Problem kann eine Lebenszeit dauern, Männer ertragen öfter Schuppen, weil sie Drüsen haben, die Talg erzeugen, der höher und zum hormonalen Einfluss, seborrhoische Haut, Diät niedrig in Zink, Vitamin B oder einigen Typen von Fett, einem erblichen Bestandteil erwartet ist.

...